Umzüge
Autovermietung
Transporte
Einlagerungen
Entrümpelungen
 

Die Zone für die kurzen Ladewege.

Halteverbotszonen sind behördlich genehmigte Parkverbote, um Raum für Umzugswagen am Tag Ihres Umzuges zu schaffen. Sie sind in der Regel ca. 1 Woche vor dem Umzugstag zu beantragen und mindestens 3 Tage vor dem Umzugstermin aufzustellen. Halteverbotszonen berechtigen zum Abschleppen von widerrechtlich abgestellten Fahrzeugen.

Im Stadtbereich unsere Standorte in Göttingen & Kassel übernehmen wir nach Ihren Vorgaben Beantragung, Einrichtung und Schilderauf- und abbau für € 119,-- (inkl. 19 & MwSt.).

Bitte benutzen Sie folgendes Formular, wenn Sie sich für die Einrichtung einer Halteverbotszone interessieren oder sonstige Fragen rund um Ihren Umzug haben.

Oder rufen Sie uns einfach an: Unter Kontakt erreichen Sie uns zu den üblichen Geschäftszeiten.

 
  Küchenaufbau
Packer-Hilfen
Umzugskarton
Logo    
   
   
  Kurierfahrten
Halteverbotszonen
Logo   Ihre Anfrage:  
  Wasserbett-Service
Beiladungen Haushaltsauflösungen Möbelaufzug Bildergalerie

Impressum Standorte Kontakt

© Meyers Miet-Mich GmbH 2007-2017
 

Anrede: * = Pflichtfelder
Vor- & Nachname / Firma*:
Strasse & Postleitzahl / Ort:
Telefon:
Fax:
E-Mail*:
Betreff:
Ich wünsche eine persönliche und
unverbindliche Umzugsberatung:
. . /
Bitte formulieren Sie Ihre Anfrage:

Hinweise:

Ihre personenbezogene Daten werden ausschliesslich für die weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt und temporär gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht.
Mit dem Versand Ihrer Anfrage bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung dieser Website zur Kenntnis genommen haben und sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden erklären.

     

 
      Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks Linkarena Mister Wong reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg